Un'common

Un'common ist ein Workshop in Łódź, der dem Design und der manuellen Herstellung von Möbeln aus Marmor und Stahl gewidmet ist. Ihr wichtigster Urheber und Gründer ist Gosia Korycka - ein Architekt und Designer, ein Boot von Geburt an.  Allerdings gäbe es Un'common ohne Marty und Maciek nicht - wir sind ein Familienunternehmen. Unsere Möbel entstehen in Lodz unter Mitwirkung von lokalen Spezialisten auf dem Gebiet von Stein und Stahl. Wir bemühen uns, das Beste aus unserer Umgebung herauszuholen, z.B. wurde das Design der FORM-Kollektion von der Architektur von Lodz, modernistischen Stadthäusern, inspiriert. Wir sind froh, dass wir von Łódź kommen und hier kreieren.

 

Warum Marmor?

Die Architektur wird seit Jahrhunderten durch natürliche und edle Materialien geschätzt. Marmor wurde bereits in der Antike verwendet. Es ist ein wirklich schönes, unglaublich vielfältiges Material, das erstaunliche Bearbeitungsmöglichkeiten bietet. Es ist auch extrem haltbar. Ein Couchtisch mit einer Steinplatte ist ein Möbelstück für Generationen. Es ist wirklich faszinierend, wenn alltägliche Dinge zu einem ruhigen und schönen Begleiter unseres Alltags werden...